Gridradar Logo

Produkt

Forensics

Icon

Echtzeit Analytics

Unerwartete System- oder Erzeugungssituationen beeinflussen Marktergebnisse im Intraday und insbesondere in Regelleistungsmärkten. Solche Ereignisse sind Reaktorschnellabschaltungen,  Netzschaltungen, Ausfälle von Kraftwerken oder Wetterereignisse. Ein Teil dieser Ereignisse wie Stürme oder geplante Ausfälle sind bekannt, zumindest grob, unklar ist ihr Einfluss auf das Netz und wie sich dieser entwickelt.

Schnellabschaltungen oder andere erzwungene Ausfälle sind Marktteilnehmern weder eine Minute nach dem Ereignis noch in Vorbereitung der nächsten Handelsperiode bekannt – außer dem Eigentümer des betroffenen Assets. Veröffentlichungen sind zwar gesetzlich vorgeschrieben, sind aber weder verlässlich noch rechtzeitig.

Daten aus dem europäischen Stromnetz bieten wesentlich bessere Details – IN ECHTZEIT. Setzen Sie in unserem Forensic-Tool Ihre eigenen Triggerpunkte, passen Sie die Stellschrauben für automatisierte Warnhinweise auf Ihre Bedürfnisse an, wählen Sie die Region aus, die Sie monitoren wollen oder ergänzen Sie die Netzdaten um weitere Datensätze, gerne auch um Ihre eigenen. Dadurch erhalten Sie die aktuellsten Informationen und können direkt Ihr Handelsverhalten anpassen.

Icon

Professionelle Ex-Post Analysen

Sind Sie in die Untersuchung eines speziellen Ereignisses involviert und benötigen mehr Informationen, wie dieses das System oder den Markt beeinflusst hat?

Wollen Sie wissen wie das Ereignis Flüsse im Netz verändert hat?

Wir sind Ihr Partner für forensische Netzanalysen, Regulierung und Marktunterstützung mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Beratung von Energieunternehmen, Regulierern und Wettbewerbsbehörden.

Kommen Sie gerne auf uns zu: